Virkon S 10 Kg Eimer 140€ zzgl .MwSt


Virkon S 10 Kg Eimer 140€ zzgl .MwSt

166,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Virkon S 10Kg ist die optimale Lösung für ein durchdachtes und wirkungsvolles Desinfektionsmanagement in größeren Stallanlagen. Der Einsatz ist wirtschaftlich und zuverlässig wirksam gegen ein breites Spektrum krankmachender Keime. Eine Vielzahl bedrohlicher Viren, Bakterien und Pilze in der Pferdehaltung werden innherhalb weniger Minuten unschädlich gemacht. Bei einer Einsatzmenge von nur 1% in Wasser ist Virkon S sehr sparsam anwendbar. Die Ausbringung kann per Rückenspritze, Hochdruckreiniger oder Schwamm erfolgen. Die heutige Pferdehaltung in Pensionsställen aber auch in Zucht- oder Ausbildungsställen mit teilweise oft wechselnder Boxenbelegung birgt ein hohes Risiko der Weitergabe von ansteckenden Krankheiten. In Pensionsställen herrscht ein stetiger Durchlauf von Pferden. Es verlassen Pferde den Stall-dafür kommen wieder neue hinzu. Durch dieses ständige Wechseln werden die Pferde mit immer neuen Erregern konfrontiert. Durch die wechselnde Belegung der Boxen werden Krankheitserreger von neuen Pferden eingeschleppt aber auch von den Vorgängern weitergegeben. Hier hilft ein durchdachtes Desinfektionsmanagement- denkbar einfach und effektiv mit Virkon S! Innerhalb von 10 Minuten wirkt Virkon S gegen ein breites Spektrum krankmachender Keime wie z.B.: Herpesvirus Salmonellen Clostridien E.Coli Pilzsporen Streptokokken MRSA Rhinopneumonie Die Gefahr einer Infektion durch pathogene Keime lauert praktisch überall: Tränkebecken Tränkeleitungen Futtertrog Oberflächen des Stallbodens und der Stalleinrichtung Tränkbecken auf Ausläufen und Weiden ( Als Beispiel: Futterreste im Trog und Ablagernungen innerhalb des Tränkebeckens sind hochgradig Keimbelastet
Diese Kategorie durchsuchen: Pferde